Ihre Weihnachtsspende für Menschen mit psychischen Belastungen

Klimawandel, Ukraine-Krieg, Coronavirus, Energie- und Wirtschaftskrise – lang ist die Sorgeliste. Die Bevölkerung in der Schweiz fühlt sich von Unsicherheiten geplagt und immer mehr Menschen hierzulande sind psychisch belastet. Verunsicherte Menschen suchen zunehmend Rat von Fachpersonen.

Jetzt spenden und helfen

Besonders psychisch vorbelasteten Menschen und vielen Jugendlichen geht es aktuell nicht gut. Seit Pandemiebeginn berichten mehr Personen von erhöhter psychischer Belastung. Schlafstörungen, Despressionen und Angststörungen sind weitverbreitet. Für viele Betroffene ist es schwierig, die nötige Hilfe zu erhalten. Lang sind die Wartezeiten für stationäre sowie ambulante Behandlungen.

Hilfe wirkt

Die Stiftung Pro Mente Sana ermutigt, unterstützt und begleitet Menschen mit psychischen Herausforderungen auf ihrem Genesungsweg. Unser Ziel ist es, dass alle psychisch beeinträchtige Menschen in der Schweiz ein selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Leben gestalten können. Für diese Unterstützungsangebote werden Spenden besonders benötigt:

«In psychischen Krisen fühlt man sich sehr allein»

Raphael Reift hat die diesjährige Weihnachtsaktion der Pro Mente Sana unterstützt. Mit Postkarten mit Bildern von ihm möchten wir Zuversicht verbreiten und Geld sammeln, um Menschen mit psychischen Problemen zu unterstützen. Im Gespräch erzählt Raphael, wie ihn seine Krisenerfahrung zur Kunst gebracht hat und wie er als Recovery-Botschafter für psychische Gesundheit sensibilisiert.

Zum News-Beitrag

Psychische Gesundheit der Schweiz

Die folgenden Zahlen und Fakten zeigen die Wichtigkeit zu handeln, damit psychisch erschütterte Menschen und ihre Angehörigen die nötige Unterstützung erhalten und die psychische Gesundheit in der Schweiz gestärkt wird. Helfen Sie mit und Spenden Sie jetzt!

Quellen: OBSAN Bulletin 2022-01 und IV-Statistik 2022

Ihre Spende in guten Händen

  • Die Stiftung Pro Mente Sana ist seit über 40 Jahren im Interesse von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in der Schweiz tätig – parteipolitisch und konfessionell unabhängig.
  • Die Pro Mente Sana setzt ihre Gelder sorgfältig und zielgerichtet ein. Die Stiftung untersteht der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht und trägt das Zewo-Gütesiegel für Hilfswerke.
  • 88.4 Prozent der Mittel fliessen in die Projekte und Dienstleistungen (Vgl. mit Durchschnitt von 81% anderer Organisationen). Weitere Informationen finden Sie in unserem Jahresbericht.
  • Alle Spenden an die Stiftung Pro Mente Sana können bei den Kantonen von der Steuer abgezogen werden. Häufige Fragen und Antworten zum Thema Spenden finden Sie hier.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung.